News vom 05.03.2020

Wir gratulieren La Selva zum Jubiläum und wollen euch daran teilhaben lassen. Ab heute…

Wir gratulieren La Selva zum Jubiläum und wollen euch daran teilhaben lassen.
Ab heute findet ihr die neuen leckeren Produkte bei uns in der Biolounge.

Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch.

#biolounge #cracau #magdeburg #jubiläum #laselva

Vor 40 Jahren begab sich der frisch in Italien eingebürgerte Münchener Karl Egger auf eine Mission: das intensive Genusserlebnis von frischen Saison-Gemüsen und Früchten so natürlich wie möglich, ohne unnötige Zusätze, eingemacht im Glas zu bewahren. Originale toscano! Der Markenname „LaSelva“ bedeutet zu Deutsch „Wald“ bzw. „Wildnis“ und vermittelt bildhaft Eggers ökologisches Verständnis für einen Anbau und die Lebensmittelherstellung im Einklang mit der Natur.

Das gleichnamige, alte Wirtschaftsgebäude, das der Naturland e.V. Mitgründer damals kaufte, und die dazugehörige Landwirtschaft im naturbelassenen, südlichen Landstrich, der Maremma, an der tyrrhenischen Küste wurden 1984 der erste ausländische Partnerbetrieb von Naturland e.V. Dieser ist bis heute und wird auch zukünftig ein Ort für den Erhalt der natürlichen Bodenfruchtbarkeit sowie der heimischen Pflanzen- und Tierwelt und vielfältiger Aufforstungsprojekte bleiben.

LaSelva Bio-Feinkost bedient den Naturkost- und Feinkosthandel im Heimatmarkt Italien und Deutschland, in europäischen Ländern, darunter auch Skandinavien, in Japan und den USA. LaSelva beschäftigt international 286 aus dem jeweiligen lokalen Umfeld kommende, italienische und deutsche Mitarbeiter in Anbau, Verarbeitung und Vertrieb. Von ganzem Herzen ist das LaSelva Team ein Familienbetrieb geblieben, denn zum Kollegenkreis gehören auch junge Generationen ganzer Familien. Diese geben nicht selten Anregungen für neue Rezepturen.

News vom 03.03.2020

Liebe Kunden, diesen offenen Brief möchten wir gerne mit Ihnen teilen. #teambiolounge Liebe Patientinnen,…

Liebe Kunden,
diesen offenen Brief möchten wir gerne mit Ihnen teilen.
#teambiolounge

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

sicherlich verfolgen Sie in den Medien die vielen, wirklich vielen Nachrichten über das Corona-Virus. Vielleicht empfinden Sie die aktuelle Berichterstattung als unangemessen übertrieben. Wie auch immer – in einer Jahreszeit, in der Viren zum Alltag gehören und unser Immunsystem herausfordern, möchte ich Ihnen ein paar kurze Tipps geben, wie sie Ihre Abwehr gegen Infekte aller Art und natürlich auch gegen das Corona-Virus stärken können:

1. Verfallen Sie nicht in Angst oder Panik. Dazu gibt es keinerlei Veranlassung. Angst ist niemals hilfreich, wenn wir gesund bleiben wollen. Vielmehr stärken Zuversicht und positives Denken unser Immunsystem.
2. Stärken Sie Ihr Immunsystem durch
· viel frisches Obst und Gemüse, ggf. ergänzt durch
· Vitamin D3(K2),
· Vitamin C,
· Zink und
· Eisen. Sie können täglich einen Viertellöffel
· Manukahonig zu sich nehmen. Bereiten Sie sich entweder
· Saft oder Tee aus Ingwer und/oder Kurkuma.
· Schlafen Sie ausreichend,
· entstressen Sie Ihren Alltag.
3. Und schließlich: Befolgen Sie die offiziellen Anweisungen der Gesundheitsämter.

Darüber hinaus macht es natürlich Sinn, eine begonnene homöopathische Behandlung fortzusetzen bzw. die Homöopathie bei akuten Erkrankungen einzusetzen.

Bleiben Sie gesund, herzliche Grüße

Kornelia von Pokrzywnicki
– Heilpraktikerin –

Qualifizierte Homöopathin des BKHD, Mitglied der Clemens von Bönninghausen-Gesellschaft für Homöopathik e.V., des Verbandes klassischer Homöopathen Deutschlands e.V.und des Verbandes freier Osteopathen e.V.

Klinische Forschungen zur Homöopathie finden Sie hier: https://www.hri-research.org/de/informationsquellen/wichtiges-forschungsmaterial/klinische-studien-im-ueberblick/ bzw. hier https://www.vkhd.de/patienten/homoeopathie/homoeopathie-forschung

cid:image004.jpg@01D497BB.505037E0
scivias – Praxis für klassische Homöopathie und Naturheilkunde

Sprechzeiten
montags und mittwochs 11-18 Uhr, donnerstags und freitags 10-15 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit der Praxis:
montags bis freitags 9-16:30 Uhr unter Tel.-Nr. 03 91 81 89 69 25
Akutpatienten melden sich nach Möglichkeit bitte bis 10 Uhr.

Cracauer Str.66
39114 Magdeburg
Tel. +49 178 6 41 94 50
www.heilpraktiker-magdeburg.de
kvp@heilpraktiker-magdeburg.de

Die nächsten Veranstaltungen im Haus für Gesundheit und gutes Leben finden Sie auf http://www.cracauer66.de/kalender/


Heilpraktiker, Bioladen, Homöopathie, Yoga, Naturkosmetik, Cranio-Sacral-Therapie, Klangschalen, Prana-Heilung, Schmerztherapie, Logopädie, Hypnose-Therapie, Aroma-Anwendungen und vieles mehr